Maßgewalzte Präzisionsstahlrohre DIN EN 10305 - 3 (DIN 2394)

  • Maschinenfertige, maßgewalzte Präzisionsstahlrohre werden bereits in der Schweißmaschine auf genaue Maße gebracht.
  • Vormaterial ist warmgewalztes Breit- oder Mittelband.Bei besonderen Ansprüchen an Oberflächen und Toleranzen wird Kaltband eingesetzt.
  • Der beim Schweißvorgang entstehende Innen- und Außenstauchwulst wird stets sorgfältig entfernt. Dafür haben wir ein spezielles, sehr hochwertiges Know-how entwickelt.
  • Durch Kalibrierwalzen erhält das Rohr seine besondere Maßgenauigkeit.
  • Ein effektives, von der Produktion unabhängiges Qualitätssicherungssystem überwacht und dokumentiert den Herstellungsvorgang.

Maßgewalzte Präzisionsstahlrohre DIN EN 10305 - 3 (DIN 2394)

Stahlsorten / Lieferzustände

Lieferbar sind alle schweißbaren Stahlsorten sowie spezielle Stähle wie z.B.:

  • Einsatz-/Vergütungsstähle
  • Hochfeste, mikrolegierte Feinkornbaustähle

 

In Abhängigkeit von Stahlsorte und Ausführung sind folgende Lieferzustände möglich:

+ CR1

BKM

– maßgewalzt, maschinenfertig

+ CR2

BKM

– maßgewalzt, maschinenfertig

+ A

GBK

– geglüht

+ N

NBK

– normalgeglüht